Sternsymbol für Hoffnung

Hoffnung weist den Weg.

Sie ist der Stern, der uns durchs Leben leitet. Selbst in Situationen, wo alles ausweglos erscheint, gelingt es uns, mutlosen Kindern und deren Familien neue Hoffnung zu geben: mit schneller Hilfe, mit tatkräftigem Beistand wie auch durch langfristige Projekte.

Plötzlich steht das Leben wieder untern einem guten Stern

Kinderreich, doch bitterarm. Kinder wollen spielen, lachen, lernen. Doch wo die Armut zu groß ist, stirbt selbst das kindliche Wollen. Genau hier werden wir aktiv.
Überall haben wir Vertrauenspersonen vor Ort, die uns zu Kindern von Not leidenden Familien führen. Zumeist übernehmen dies Schwestern verschiedener Orden vor Ort.

Kleine Gaben, große Wirkung. Gemeinsam organisieren wir für die hilfsbedürftigen Kinder jede mögliche Hilfe: von der Schulausrüstung über die medizinische Versorgung bis zu Kurzaufenthalten in Kleinstheimen. Das ist ebenso effizient wie ermutigend. Denn wenn ein Kind wieder zu hoffen beginnt, weil es Fürsorge erfährt, hat es seinen Weg in die Zukunft gefunden.
Und dann wissen wir: Sein Leben steht wieder unter einem guten Stern.

Damit sie sich ein Bild unserer Arbeit machen können:
Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie mit Fotos aus dem jahrzehntelangen Wirken von pro infante.